Keine falsche Diagnose nachgesagt

Erfurter Dogmatikerin ging bei Vollversammlung mit Oberhirten hart ins Gericht

Ihre schonungslose Analyse der Situation der Kirche in Deutschland hat bei der Vollversammlung in Lingen für Furore gesorgt: Im katholisch.de-Interview verrät die Dogmatikerin Julia Knop nun, was sie zu ihrem Vortrag bewogen hat und wie die Reaktionen der Bischöfe darauf waren.

Der Vortrag von Prof. Dr. Julia Knop, Lehrstuhl für Dogmatik, Universität Erfurt, den sie am Studientag während der Frühjahrsvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Lingen hielt