Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Lesen Sie hier die Überschriften zu den neuesten Artikeln der katholischen Wochenzeitung »Tag des Herrn«:

  • 18.01.2018

    Wahrscheinlich nimmt es jeder in seiner Gemeinde wahr: Die Zahl der Gottesdienst-besucher sinkt; rund zehn Prozent der Katholiken sind 2016 nach offizieller Zählung noch gekommen. Wird die Feier der Liturgie ein Randphänomen im Leben der Kirche? 

    Weiterlesen

  • 18.01.2018

    Hochzeit über den Wolken – was klingt wie ein Traum, wurde jetzt für zwei Chilenen an Bord des Papstflugzeugs wahr. Der Papst hatte die spontane Idee und traute die beiden auch gleich.

    Weiterlesen

  • 16.01.2018

    Papst Franziskus ist in Chile eingetroffen. Bereits im Vorfeld gab es Bombendrohungen, Beschwerden, er käme nicht zu den armen des Landes und nun, nach seiner Ankunft, Demonstrationen. Diese Reise wird wahrlich keine leichte. 

    Weiterlesen

  • 15.01.2018

    Papst Franziskus ist zu seiner Lateinamerika-Reise aufgebrochen. In den nächsten Tagen besucht er Chile und Peru.

    Weiterlesen

  • 15.01.2018

    Ängste und Sorgen sind berechtigt, doch sie dürfen uns nicht hindern, Menschen zu helfen, fordert der Papst zum Weltflüchtlingstag.

    Weiterlesen

  • 15.01.2018

    10.000 Menschen warten in Deutschland auf ein Spenderorgan - doch jährlich sind nur 800 Menschen bereit, zu spenden. Eine dramatische Situation.

    Weiterlesen

  • 15.01.2018

    Seit wann gibt es die Stola? Muss ein Priester sie tragen, etwa bei einer Segnung? Wäre eine Segnung auch ohne Stola gültig? A. B., Jülich

    Weiterlesen

  • 14.01.2018

    Gebet hat mehr mit Schweigen und mit Hören als mit Plappern zu tun. Sagt zumindest die heutige Lesung. Menschen wie Albert Herchenbach, die regelmäßig Schweige-Exerzitien machen, sehen das auch so.

    Weiterlesen