Tag des Herrn - Katholische Wochenzeitung

Lesen Sie hier die Überschriften zu den neuesten Artikeln der katholischen Wochenzeitung »Tag des Herrn«:

  • 23.05.2018

    Die Lesungen des Sonntags.

    Weiterlesen

  • 23.05.2018

    In der Zentralafrikanischen Republik hat die Gewalt in den vergangenen Wochen wieder zugenommen. Anfang des Monats starben bei einem Anschlag auf eine katholische Kirche in der Hauptstadt Bangui mehr als 20 Menschen. Der Leiter der Afrika-Abteilung beim katholischen Hilfswerk Misereor, Peter Meiwald, ordnet im Gespräch die jüngsten Vorfälle ein.

    Weiterlesen

  • 22.05.2018

    Per Rundschreiben werden Gläubige gewarnt: Der Druck auf die Christen in China wird stärker, die Regierung will die Kirchen stärker kontrollieren.

    Weiterlesen

  • 22.05.2018

    Ein Ergebnis, das Aufsehen erregt: Papst Franziskus muss nach den Gesprächen zum Missbrauchsskandal nun entscheiden, welchen chilenischen Bischof er entlässt.

    Weiterlesen

  • 21.05.2018

    Welche Bedeutung und Funktion hat ein Domkapitel bei einer Bischofswahl? Warum dauert es so lange, bis ein neuer Bischof ernannt ist? Welche Aufgaben haben ein Dompropst, ein Generalvikar und ein Weihbischof dabei? B. Q., Tönisvorst

    Weiterlesen

  • 20.05.2018

    Wir müssen weg von der priesterzentrierten Kirche – das hört man heute oft. Die Getauften müssen ihre Begabungen, ihre Charismen einbringen, ist auch so ein Satz. Machen wir zu Pfingsten den Praxistest.

    Weiterlesen

  • 19.05.2018

    Tage voller Glaube und Freude, Gesang und Diskussionen: Der Katholikentag war der bestbesuchte seit 1990 – und ein großer Erfolg. Viele Veranstaltungen waren überfüllt; aber wer in eine Kirche oder in eine Halle nicht mehr rein konnte, hatte meistens gute Alternativen.

    Weiterlesen

  • 17.05.2018

    Am Pfingstsamstag werden vier Diakone von ihren (Erz-)Bischöfen in Berlin, Dresden und Erfurt zu Priestern geweiht. Der Tag des Herrn stellt die Kandidaten, die sich zuletzt zur Ausbildung im Priesterseminar Erfurt aufhielten, vor.

    Weiterlesen