Vortrag fällt aus

Eröffnungsvortrag der Reihe "Frauen in Kirche und Gesellschaft" fällt ersatzlos aus

Eröffnungsvortrag der Reihe "Frauen in Kirche und Gesellschaft" fällt ersatzlos aus

Erfurt (BiP). Wegen kurzfristig entstandener Terminprobleme der Referentin fällt der Vortrag "Frau und Gesellschaft" am Donnerstag, 14. Juni in der Bildungsstätte St. Martin aus. Dr. Claudia Nothelle, Fernseh-Chefredakteurin beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB), hätte als erste Referentin in der Veranstaltungsreihe "Frauen in Kirche und Gesellschaft" der Erfurter Bistumsakademie "Katholisches Forum" sprechen sollen. Die übrigen Vorträge finden wie geplant statt: Am 21. Juni referiert Dr. Claudia Lücking-Michel zur Frage "Frau und Kirche - ein ungeklärtes Verhältnis?", eine Woche später (28. Juni) behandelt Martina Bär von der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt das Thema "Als Mann und Frau schuf er sie... Philosophische und theologische Grundüberlegungen zum Verhältnis von Mann und Frau". Die Vorträge anlässlich des Elisabeth-Jahres finden jeweils um 19.30 Uhr in der Erfurter Bildungsstätte St. Martin, Farbengasse 2 statt.



www.bistum-erfurt.de/elisabeth