Trotze dem!

Frauenwallfahrt am 29. Mai 2022

Das Leitwort der diesjährigen Frauenwallfahrt fordert uns auf, zweimal hinzuschauen. Jedes Mal zeigt sich etwas anderes: Eine Hand, die sich ausstreckt. Eine Taube als Zeichen des Friedens. Ein ermutigendes „Trotze dem!“ Ein widerständiges Trotzdem. Was sehen Sie?

Vielleicht brauchen wir das zweimal Hinsehen nicht nur beim Leitwort, sondern in so vielen Dingen in unserem Leben. Vielleicht zeigt sich manches ganz anders, wenn wir uns erlauben, nochmal neu hinzuschauen - anders, unvoreingenommen. Vielleicht können wir auch nach dem suchen, was doch eigentlich gar nicht sein kann.

„Trotze dem!“ ist Hoffnung,
ist Ermutigung die eigene Kraft einzusetzen,
ist Aufforderung das Alte loszulassen.

Alle Informationen und Materialien zur Frauenwallfahrt 2022 finden Sie unter: www.bistum-erfurt.de/frauenwallfahrt