„Scharia und Religionsfreiheit“

Veranstaltung in der Erfurter Brunnenkirche. Anmeldung erforderlich

Bild: Peter Weidemann; In: Pfarrbriefservice.de

Auch wenn es erst im Oktober ist, so kann dieser Termin schon einmal vorgemerkt werden: Montag, 4. Oktober 2021, 14 - 17.30 Uhr.

An diesem Tag findet eine gemeinsame Veranstaltung der evangelischen und katholischen Erwachsenenbildung in Thüringen in Kooperation mit dem Beauftragten des Bistums Erfurt für den interreligiösen Dialog statt. Wo? In der Brunnenkirche in Erfurt, Fischersand 24.

Der Islamwissenschaftler und Jurist Prof. Mathias Rohe, ein deutschlandweit bekannter Experte im islamischen Recht, spricht zum Thema „Scharia und Religionsfreiheit“.

Da coronabedingt die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Die Anmeldefrist endet am 24. September 2021.

Anmeldungen unter ESchmidt@Bistum-Erfurt.de


Wer am Nachmittag keine Zeit hat, diese Veranstaltung zu besuchen, hat am Abend des 4. Oktobers um 19.30 Uhr die Gelegenheit, Herrn Prof. Rohes Vortrag „Der Islam – ein Integrationshindernis?“ in der Erfurter Kleinen Synagoge zu hören.

Flyer zur Veranstaltung