Neuer Kindergarten

In Bischofferode wird das neue Kindergartengebäude eingeweiht


In Bischofferode wird das neue Kindergartengebäude eingeweiht

Pressemitteilung der Caritas im Bistum Erfurt:*


Bischofferode. "Bei der Schaffung kinderfreundlicher Lebensräume ist die Caritas im Bistum Erfurt wieder ein großes Stück vorangekommen", so Caritasdirektor Bruno Heller im Vorfeld der feierlichen Einweihung des neuen Kindergartens in Bischofferode.


Bereits im Jahr 2006 wurde durch den Kirchenvorstand gemeinsam mit der Caritas ein Konzept für das neue Kindergartengebäude entworfen. Das alte Gebäude war nicht mehr zu erweitern und die Auflagen des Brandschutzes dort nicht umzusetzen. Eine Kindergartengruppe wurde zudem in Räumlichkeiten unter der Kirche betreut. All diese Gründe waren der Anlass, im alten Gemeindehaus dem Kindergarten ein neues zu Hause zu bieten.


Zunächst wurde das alte Fachwerkhaus als Pfarrhaus umgestaltet. Danach wurde mit den Bauarbeiten zum Umbau des alten Gemeindehauses begonnen. Der Caritasverband hat für die Durchführung der Bauarbeiten die Bauherrschaft durch den Träger des Kindergartens (Kath. Pfarrgemeinde "St. Marien") übertragen bekommen.


Bereits im August 2008 konnten die Kinder ihr neues Haus mit 65 Plätzen in Besitz nehmen. Drei schöne und helle Gruppenräume, ein Mehrzweckraum und ein Kreativraum, kombiniert mit den nötigen Sanitärräumen, Büro und einem Mitarbeiterraum sind in einem farbenfrohen Gebäude entstanden. Die Außenanlagen wurden mit naturbelassenen Spielgeräten aus Robinienholz gestaltet. Ein Rundweg als Rollerbahn runden die Gestaltung der Außenanlagen ab. Highlight des Kindergartens ist eine neue Solaranlage. Im Flur ist eine entsprechende Visualisierung für die Kinder montiert.


Die Feierlichkeiten zur Eröffnung und Namensgebung des neuen Kindergartens sind vielfältig. Als Höhepunkt wird der Generalvikar des Bistums Erfurt, Dr. Georg Jelich, im Beisein von Diözesan-Caritasdirektor Bruno Heller am 27. Oktober 2008 den Kindergarten einweihen. Diese Feierlichkeit beginnt mit einem Wortgottesdienst um 15 Uhr in der Pfarrkirche. Anschließend erfolgt die Segnung des Kindergartens. Im Bereich des Caritasverbandes für das Bistum Erfurt gibt es derzeit 74 Kindertagesstätten.



*Die Verantwortung für den Inhalt der Pressemitteilung liegt beim oben angeführten Absender

link