MDR-Kultur überträgt Gottesdienst aus Jena

Jena (BiP). MDR-Kultur überträgt in seinem Hörfunkprogramm am 23. April um 10 Uhr den Sonntagsgottesdienst der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist in Jena. Pfarrer Dr. Karl-Heinz Ducke wird dem Gottesdienst vorstehen und predigen. Es singt der Chor "St. Johannes Baptist" unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Detlev Regel, der auch die Orgel spielt und Erdmute Geuther (Flöte) am Cembalo begleitet.


Die katholische Pfarrkirche St. Johannes Baptist ist die älteste Kirche in Jena. Ihre Ursprünge reichen in das 10. Jahrhundert. In den letzten Jahren fanden umfangreiche Sanierungs- und Renovierungsarbeiten statt. Zum Gebiet der Pfarrgemeinde gehören die Stadt Jena und alle umliegenden Orte bis nach Dornburg im Norden, Bürgel im Osten, Rothenstein im Süden und Großschwabhausen im Westen. Etwa 5000 Katholiken wohnen in diesem Gebiet.


Informationen, Fotos und Kontakt zur Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist in Jena



Wie man das Programm von MDR-Kultur empfangen kann