Lost in Corona: Familien

Neue Podcastfolge bei "Hörenswertes im Bistum Erfurt"

Sind Familien, wie schon früh befürchtet, die großen Verlierer der Corona-Krise? Unstrittig ist, dass die Schließung von Kindertageseinrichtungen und Schulen neue Herausforderunen und Belastungen für Familien mit sich gebracht hat. Hat die erzwungene gemeinsame Zeit zu einem verbesserten Klima miteinander beigetragen? Oder steigen nun Trennungen, Scheidungen und häusliche Gewalt? Bernadette Drapatz, Referentin für Frauen und Familie in der Abteilung Beratung und soziale Dienste des Caritasverbandes für das Bistum Erfurt, und Hiltrud Liedtke, Beraterin in der Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Caritas Mittelthüringen, blicken zurück und stellen Forderungen an Politik und Gesellschaft.

Zur Folge "Lost in Corona: Familien" beim Podcastanbieter Podigee.