Im falschen Film?!

Auferstehungsfeier (nicht nur) für Jugendliche auf dem Kerbschen Berg am Ostersonntag

Unter dem Motto "Im falschen Film?!" laden die Dekanatsjugend Dingelstädt und das Jugendprojekt der Katholischen Landjugendbewegung Dingelstädt am frühen Ostersonntag, dem 24. April 2011 zu einer Auferstehungsfeier für junge und alle interessierten Menschen auf dem Kerbschen Berg ein.

Sind wir etwa im falschen Film? Im falschen Film wähnen wir uns oft, wenn wir die jüngsten Nachrichten hören oder sehen. Tod, Bürgerkrieg, Terror und Hunger bedrohen die Menschen in verschiedenen Teilen unserer einen Welt. Wo bleibt die Erlösung, die uns durch die Auferstehung Christi geschenkt ist? Befinden wir uns in diesem Glauben etwa im falschen Film? Auf diese Fragen wollen wir in diesem Gottesdienst gemeinsam Antworten finden, unser Leben und die Auferstehung Christi feiern und tolle Gemeinschaft erleben.

Inhaltlich und musikalisch wird der Gottesdienst, der um 5 Uhr am Osterfeuer beginnt, von Jugendlichen aus Dingelstädt und Umgebung gestaltet.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind die Teilnehmer ins Familienzentrum auf dem Kerbschen Berg in Dingelstädt zu einem Osterfrühstück eingeladen, zu dem alle etwas beitragen sollen als Zeichen geteilter Osterfreude.


Quelle: Pressemitteilung der Dekanatsjugend Dingelstädt und des Jugendprojekts der Katholischen Landjugendbewegung Dingelstädt. Für den Inhalt sind die Absender verantwortlich.