Erfurter Ursulinen führen durch ihr Kloster

Erfurt (BiP). Einen Blick hinter die Kulissen des Erfurter Ursulinenklosters bietet eine Führung, zu der der Förderverein des Klosters am Freitag, 16. Mai einlädt. Die Führung beginnt um 19.30 Uhr im Klosterhof (Zugang vom Anger). Oberin Schwester Katharina und Schwester Chlothilde führen über das Gelände und durch historische Räume des Klosters, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird aber um eine Spende zugunsten des Fördervereins gebeten, der die aufwendige Restaurierung des Klosters unterstützt. Der desolate Zustand der klösterlichen Bausubstanz erfordert eine Gesamtsanierung für rund 5 Millionen Euro.

Das Ursulinenkloster im Internet