"Die meisten wollen einfach nur nach Hause"

Seit einigen Jahren bereits betreut der Priester Yaroslav Sadovyy die ukrainisch-katholischen Christen in Thüringen. Der Ausbruch des Krieges in der Ukraine und die Ankunft vieler Flüchtlinge in Thüringen veränderte seine Arbeit schlagartig.

Mit Ayline Plachta spricht er im neuen Podcast über die aktuellen Herausforderungen seiner Gemeinde, über Heimat und Verbundenheit und über starke Frauen aus der Ukraine.

Hier geht es zum Podcast: https://bistum-erfurt.podigee.io/104-ukraine