Das Wunder von Heiligenstadt

Ein Film von Elke Thiele über die Heiligenstädter Palmsonntagsprozession

Bild (2012): Peter weidemann; in: Pfarrbriefservice.de

Unter dem Titel „Das Wunder von Heiligenstadt. Von Sturköpfen und Männerbünden“ zeigt der MDR am Karfreitag, 19. April um 17.30 Uhr einen Film über die Heiligenstädter Palmsonntagsprozession.

1734 wurde die Prozession, die ursprünglich am Karfreitag stattfand, auf den Palmsonntag verlegt.
 
„Es gleicht einem Wunder, wie es den Heiligenstädtern gelungen ist, ihre Prozession über die Jahrhunderte hinweg stoisch zu verteidigen“, heißt es in der Ankündigung des MDR.
2016 wurde die Palmsonntagsprozession ins bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO aufgenommen.

Mehr Informationen zum Film


Bild (2012): Peter Weidemann; in: Pfarrbriefservice.de