Bücher, Schminke und Psalm 8

Bistum Erfurt beim Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag

Erfurt (BiP). Beim Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag am Samstag, 9. Juni stellt sich die Medienstelle des Bistums Erfurt mit einem Bücherflohmarkt sowie einer Bastel- und Schminkaktion für Kinder vor. Der Stand mit der Nummer 148 befindet sich im ersten Obergeschoss des Funktionsgebäudes des Landtages.

Abseits des Trubels geht es im "Raum der Stille" eher besinnlich zu. Dort legt Ministerin Marion Walsmann, zuständig für Bundes- und Europa-Angelegenheiten sowie Chefin der Thüringer Staatskanzlei, um 13 Uhr den Psalm 8 der Bibel aus, der von der Herrlichkeit des Schöpfers und der Würde des Menschen handelt. Walsmann spricht im Rahmen einer Andacht, zu der das Katholische und das Evangelische Büro einladen. Dazu spielt das Gitarrenduo Raphael Winter und Valentin Wenzel, beide 18 Jahre alt und Preisträger beim Landes- und Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". Der "Raum der Stille" befindet sich ebenfalls im ersten Obergeschoss.

Der Caritas-Verband des Bistums Erfurt beteiligt sich an der Präsentation der "Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Thüringen", die unter dem Motto "Freiwillig geht nicht ohne Dich" freiwillige Dienste der Sozialverbände vorstellt (Beethovenpark, Stand A45). Um 16 Uhr veranstaltet die Liga mit Menschen, die sich freiwillig in sozialen Einrichtungen engagieren, eine Talkrunde beim Bühnenprogramm an der Johann-Sebastian-Bach-Straße.

www.thueringer-landtag.de/landtag/aktuelles/tag-der-offenen-tuer