Bischöfe bitten um Gebet und kritische Stimme der Gläubigen

Pressebericht des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx

Der Studientag „Die Frage nach der Zäsur – zu übergreifenden Fragen, die sich gegenwärtig stellen“, an dem die deutschen Bischöfe zu Konsequenzen aus der MHG-Studie („Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“) beraten haben, hat die Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz maßgeblich geprägt. Weitere Themen waren unter anderem Fragen zu Flucht und Migration sowie die bevorstehende Veröffentlichung einer Arbeitshilfe zu den Herausforderungen des Populismus. Zudem haben sich die Bischöfe mit dem Weltjugendtag in Panama im Januar 2019 befasst

Anlässlich der Pressekonferenz zum Abschluss Vollversammlung am 14. März 2019 in Lingen gab es einen Pressebericht von Kardinal Reinhard Marx, dem Vorsitzenden der DBK.