Gemeindereferenten/innen

Was sind Gemeindereferentinnen und -referenten?

Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten sind Seelsorger im pastoralen Dienst der katholischen Kirche. Angestellt beim Bistum Erfurt arbeiten sie in vielen Bereichen der Verkündigung, z.B. in den Pfarreien, in Kliniken und Hochschulgemeinden, im Gefängnis oder Seelsorgeamt etc. Gemeinsam mit den Priestern und Diakonen haben sie in ihren konkreten Aufgabenfeldern in den Pfarreien die Aufgabe, die ehrenamtlichen Dienste theologisch, pädagogisch und methodisch zu unterstützen und sie geistlich zu begleiten.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Diözesanordnung

Wie wird man Gemeindereferentin oder -referent?

Um im Bistum Erfurt als Gemeindereferent/in tätig sein zu können, absolvieren Sie zuvor entweder im Direkt- oder Fernstudiengang ein Bachelorstudium der Religionspädagogik bzw. Angewandten Theologie oder in Erfurt ein Magisterstudium der Theologie .
Auch eine Ausbildung über den Würzburger Fernkurs ist möglich.
Nach dem Studium folgt eine dreijährige Berufseinführung als Gemeindeassistent/in.
Mit dem erfolgreichen Abschluss wird man im Rahmen einer Sendungsfeier durch den Bischof in den unbefristeten Dienst des Bistums gesandt.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Ordnung zur Ausbildung und Berufseinführung

Was ist sonst noch interessant?

Beim Bistum Erfurt waren am 1. August 2021 insgesamt 48 Gemeindereferent/inn/en,
drei Gemeindeassistent/inn/en und vier pastorale Mitarbeiter/innen in Ausbildung angestellt.

Der Gemeindereferent/innenrat

Der Gemeindereferentinnenrat ist ein beratendes Gremium, welches die Anliegen der Berufsgruppe aufgreift, berät und mit dem Personalreferenten oder dem Bischof bespricht. Sprecherin des Rates ist zur Zeit:

Olivia Schäfer
Gemeindereferentin in der Pfarrei St. Bonifatius
Schützenallee 22, 99867 Gotha
Telefon:  03621  36 43 - 27
E-Mail:   o.schaefer@katholische-kirche-gotha.de

 

 

Arbeitsrechtliche Fragen und Mitarbeiter/innervertretung

Arbeitsrechtliche Fragen werden in der KODA Nordost bearbeitet .

Aktuelle Leitung der Mitarbeitervertretung für die Gemeindereferentinnen und -referenten:
Christiane Hennig-Schönemann

Gemeindereferentin in der Pfarrei St. Laurentius
Pilse 30, 99084 Erfurt
Telefon: 0361 - 644321-92
E-Mail: christiane.hennig-schoenemann@stadtpfarrei.de

Informationen zu Ausbildung
oder Anstellung erhalten Sie bei

Matthias Hülfenhaus
Personalreferent und Ausbildungsleiter
Herrmannsplatz 9, 99084 Erfurt
Telefon:  0361  65 72 - 132
E-Mail:    Gem.ref@bistum-erfurt.de

_________________________________________________________

Freie pastorale Stellen

Stellenangebote

 

Für Quereinsteiger*innen

Sie überlegen, aus Ihrem aktuellen Beruf auszusteigen und auf dem zweiten Bildungsweg Gemeindereferentin oder -referent bzw. Diakon zu werden?

Die hier dargelegte Ausbildung zur Gemeindereferentin bzw. zum Gemeindereferenten entspricht in den wesentlichen Teilen der Ausbildung zum Ständigen Diakon.

Dazu absolvieren Sie im Fernstudiengang ein Bachelorstudium der Angewandten Theologie 

oder den Gesamtstudiengang Religionspädagogik und Pastoraltheologie über den Würzburger Fernkurs 

Bei Bedarf erhalten Sie während dieser Zeit bereits eine Anstellung beim Bistum Erfurt sowie eine Praktikumsstelle.

Mögliche Praktikumsorte sind:
Pfarrei St. Johann Baptist, Mentorin Beate Kuhn
Pfarrei St. Bonifatius Gotha, Mentorin Olivia Schäfer
Pfarrei St. Marien Meiningen, Mentorin Marianne Döring


Haben Sie bereits einen qualifizierenden Abschluss als Religionslehrer(in) oder Magistertheologe oder -theologin, bieten wir Ihnen interessante Möglichkeiten zum Einstieg in den pastoralen Beruf.