Was man zum Leben braucht...

Materialien für Martini 2021 jetzt online

Das jährliche Martinsfest am 10. November auf dem Erfurter Domplatz hat eine langjährige Tradition. Doch die derzeitige Corona-Situation ändert auch in diesem Jahr die die Planungen um einiges. Geplant ist, die traditionelle Martini-Feier auf dem Domplatz um 18.00 Uhr durch ein 15-minütiges Abendgebet zu ersetzen. Dieses wird 17.50 Uhr mit der Gloriosa eingeläutet. Der Kirchenkreis Erfurt rechnet mit etwa 2.500 Personen auf dem Domplatz. Es gelten die jeweiligen Coronabedingungen.

Um auf verschiedene Weise an diesem Tag ein Zeichen zu setzen, wurde eine Postkarte erstellt, mit der Segensgrüße zum Martinstag verschickt werden können, sowie ein Faltblatt für die Andacht in kleinen Gruppen.

Postkarte (PDF)

Faltblatt (PDF)