"Mehr sehen..."

Kolping-Jugendtreffen auf der Wasserburg Heldrungen


Kolping-Jugendtreffen auf der Wasserburg Heldrungen unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Althaus...

Heldrungen (BiP). Unter der Schirmherrschaft von Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus findet vom 10. bis 13. August auf der Wasserburg Heldrungen ein Kolping-Jugendtreffen unter dem Motto "Mehr sehen..." statt.


Den rund 180 Teilnehmern, mehrheitlich aus den Neuen Bundesländern, versprechen die Veranstalter, das Kolpingwerk Deutschland und der Region Ost, vier unvergessliche Tage "mit Fun, Kreativität, Sport, Spiritualität und Besinnlichem". Inhaltlich gehe es bei den Workshops darum, die sozialen Kompetenzen der Jugendlichen auszubilden oder zu stärken sowie die Bedeutung des Ehrenamtes würdigend herauszustellen, sagt Norbert Grellmann, der Regionalsekretär des Kolpingwerkes Region Ost. Dazu zählen die Kolping-Diözesanverbände Berlin, Dresden-Meißen, Erfurt, Görlitz und Magdeburg mit 6.000 Mitgliedern.


Zur Eröffnungsveranstaltung am Donnerstag, 10. August um 20 Uhr wird Ministerpräsident Althaus erwartet. Weihbischof Reinhard Hauke aus Erfurt feiert mit den Jugendlichen am Sonntag, 13. August um 10.30 Uhr den Abschlussgottesdienst.


www.KolpingJugendTreffen.de



Lexikon: "Kolpingwerk"