Bericht über Grabungen am Erfurter Dom

Die Archäologin Dr. Sczech spricht im Dombauverein

Die Archäologin Dr. Sczech spricht im Dombauverein. Interessierte sind willkommen...

Erfurt (BiP). Ü;ber die vor einigen Jahren durchgeführten Grabungen unter der Hauptorgel des Erfurter Domes berichtet die Archäologin Dr. Karin Sczech, Gebietsreferentin beim Landesamt für Archäologie, am Mittwoch, 21. Juni um 19.30 Uhr. Treffpunkt für die Veranstaltung des Erfurter Dombauvereins ist das Triangelportal des Mariendomes. Der Eintritt ist frei. Es wird aber um eine Spende zu Gunsten der Arbeit des Dombauvereins gebeten.

link