Zur Verkehrssituation beim Papstbesuch im Eichsfeld

Pressemitteilung des Landkreises Eichsfeld

Geparkte AutosAufgrund des enormen Pilgeraufkommens und zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung ist es unabdingbar, dass im unmittelbaren Umfeld der Wallfahrtskapelle Etzelsbach wichtige Ortsverbindungsstraßen sowie Straßen für den überörtlichen Durchgangsverkehr gesperrt werden müssen.
 
Neben der Vollsperrung beider Richtungsfahrbahnen der Autobahn BAB A 38 zwischen den Anschlussstellen Friedland und Werther sind auch folgende wichtige Verkehrsadern innerhalb des Landkreis Eichsfeld gesperrt.
 
Dazu ist auf beiliegendem Kartenauszug (pdf-Datei, bitte anklicken!) ersichtlich, das beide Fahrrichtungen der L 3080 (ehem. B 80) zwischen Heilbad Heiligenstadt (Gewerbegebiet Ost) und Ortseingang Leinefelde, die L 1005 (ab Kreisverkehr Autobahnzubringer Heilbad Heiligenstadt) in Richtung Siemerode sowie der Bereich Kreuzung L 1005 – L 1009 (Flugplatz Günterode) und der Kreuzung L 1009 – B 247 in Teistungen gesperrt sind.

Aufgrund dieser gesperrten Straßen ist der Fahrzeugverkehr in nachfolgend aufgeführten
Gemeinden absolut eingeschränkt.
 
- Beuren
- Wingerode
- Bodenrode
- Westhausen
- Steinbach
- Reinholterode
- Günterode
- Berlingerode
- Gewerbegebiet Ost Heilbad Heiligenstadt
 
Um die Erreichbarkeit der Städte Heilbad Heiligenstadt und Leinefelde-Worbis für den Individualverkehr zu gewährleisten wird eine überörtliche Umleitung über die B 247 (Dingelstädt) ausgewiesen so dass beide Städte trotz Sperrungen erreichbar sind.

Der Pendelverkehr zwischen dem Landkreis Eichsfeld und den benachbarten Landkreisen Göttingen, Unstrut-Hainich, Werra-Meißner und Nordhausen ist somit über die gewohnten Fahrtwege gewährleistet, sofern diese nicht die im Kartenausschnitt tangierten Straßenabschnitte betreffen.

Die direkten Sperrungen erfolgen von Freitag, dem 23.09.2011 00:00 Uhr bis voraussichtlich Samstag, den 24.09.2011 08:00 Uhr. An diesem Freitag ist mit einem erhöhtem Verkehrsaufkommen in den Ballungsgebieten Heilbad Heiligenstadt und Leinefelde zu rechnen sodass der Landkreis Eichsfeld alle Verkehrsteilnehmer bittet sich auf diese besondere Verkehrssituation einzurichten und ggf. etwas mehr Fahrtzeit einzuplanen.

www.kreis-eic.de


Quelle: Pressemitteilung des Landkreises Eichsfeld. Für den Inhalt ist der Absender verantwortlich.

Pressemitteilung des Landkreises Eichsfeld



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag