Die Felder sind bestellt

Papstbesuch: Die Pläne der Pilgerfelder in Erfurt und Etzelsbach sowie die Eichsfelder Pilgerwege sind online verfügbar

Plan des Pilgerfeldes Etzelsbach zum Papstbesuch 2011Erfurt/Etzelsbach (BiP/wal). Im „Pilger A-Z“ auf www.papst-in-erfurt.de erfahren Interessierte seit einigen Wochen alles Wissenswerte rund um die beiden großen Gottesdienste mit Papst Benedikt XVI. im Bistum Erfurt. Seit heute stehen dort auch die Pläne für die beiden Pilgerfelder zur Marianischen Vesper an der Wallfahrtskapelle Etzelsbach sowie der Eucharistiefeier auf dem Erfurter Domplatz online (zum Vergrößern bitte die Pläne anklicken).

Damit sich Pilger während der Gottesdienste am 23. und 24. September schnell und unkompliziert auf den Pilgerfeldern zurechtfinden können, erhalten alle Gottesdienstbesucher am Einlass ebenfalls den jeweiligen Pilgerfeldplan.

Plan des Pilgerfeldes in Erfurt zum Papstbesuch 2011Online ist seit heute auch eine Übersichtskarte der Pilgerwege, die aus allen Himmelsrichtungen sternförmig zur Wallfahrtskapelle Etzelsbach führen. Pilger können sich anhand der Karte schon jetzt über die Rad- und Fußwege zum Pilgerfeld an der Wallfahrtskapelle informieren. Neben der Karte über die Pilgerwege finden Gottesdienstbesucher auf www.papst-in-erfurt.de auch eine Übersicht über die verschiedenen Anreisemöglichkeiten nach Etzelsbach.

Aus vielen Städten in Deutschland werden über das Internetportal www.deinbuszumpapst.de Sammelbusse angeboten. Über diese Seite ist die Buchung eines Bustickets bis zum 31. August möglich. Für den Nahverkehrsraum im Landkreis Eichsfeld kann eine Busfahrkarte bis zum 11. September auf der Internetseite www.eichsfeldwerke.de/papstbesuch oder telefonisch unter 03605/5152-11 gebucht werden. Die Anreise mit einem dieser registrierten Reisebusse gewährleistet Pilgern den kürzesten Fußweg von 3-5 km zum Pilgerfeld.

Karte mit den Eichsfelder Pilgerwegen zum Papstbesuch 2011„Die Kombination aus Anreise-Übersicht und Wegeplan ermöglicht es jedem Pilger, seine Anreise nach Etzelsbach ganz individuell und unkompliziert zu planen. Wir rufen deshalb allen Interessenten zu: Reservieren Sie sich Ihre Einlasskarte unter www.papst-in-deutschland.de und planen Sie noch am heimischen Computer den für Sie besten Anreiseweg nach Etzelsbach!“, sagte Dr. Kurt Herzberg, Leiter des Koordinierungsbüros für den Papstbesuch.

www.papst-in-erfurt.de

Papstbesuch: Die Pläne der Pilgerfelder in Erfurt und Etzelsbach sowie die Eichsfelder Pilgerwege sind online verfügbar



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag