Einheit und Verschiedenheit

Die Rolle des Papsttums für die Universalität des Christentums ist Thema der Kreuzgang-Gespräche 2011

Logo der Erfurter Bistumsakademie Katholisches ForumErfurt (BiP/wal). Zur Einstimmung auf den Besuch von Papst Benedikt XVI. im Bistum Erfurt laden das Katholische Forum im Land Thüringen und die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt zu den sogenannten Kreuzgang-Gesprächen ein.

- Am Mittwoch, 18. Mai, spricht Professor Dr. Reinhard Frieling von der Universität Marburg zum Thema "Reformatorisches Christentum und Papstamt. Schwierigkeiten und neue Chancen".

- Am Mittwoch, 25. Mai, spricht Professor Dr. Hermann-Josef Pottmeyer von der Ruhr-Universität Bochum zum Thema "Das Papstamt – Wegbereiter einer Gemeinschaft der Kirchen? Herausforderung und Chance".

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr und finden im Hörsaal Kiliani der Katholisch-Theologischen Fakultät, Domstraße 10, 99084 Erfurt, statt; Zugang zum Saal über die "Totentreppe" (Treppenaufgang links der Domstufen).


www.bistum-erfurt.de/kath.forum

www.uni-erfurt.de/theol

Die Rolle des Papsttums für die Universalität des Christentums ist Thema der Kreuzgang-Gespräche 2011



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag