Exerzitienwerk Bistum Erfurt

Bischöfliches Ordinariat
Exerzitienwerk im Bistum Erfurt
Pf 80 06 62
99032 Erfurt
Tel. 0361 6572375

Exerzitienwerk Bistum Erfurt (ab 23.07.2016) 7 Termin(e)
Sortierung: Datum ∧ | Ort | Relevanz
24.07.2016 - 30.07.2016
„Einführung in das Jesusgebet“

Das Jesus-Gebet war eine frühe Gebetspraxis der Wüstenväter. Es ist ein Gebet, das sich auf den Namen Jesus beschränkt. Durch die immerwährende Wiederholung bringt es den Geist zur Ruhe und führt so in die heilende Nähe Jesu.

Tägliche Impuls zum kontemplativen Gebet – Anleitungen zur Meditation – leichte Körperübungen – eine Stunde Mitarbeit im Haus – Angebot zum Einzelgespräch – Hl. Messe.

Beginn: 16.00 Uhr
Ende: 13.00 Uhr

Begleiter: Br. Johannes Küpper ofm

Teilnehmerbeitrag: 270,00 Euro
(Seit diesem Jahr sind die Kurse um einen Tag verlängert, deshalb der erhöhte Preis.)

Anmeldung: Br. Johannes Küpper
Mail: info@huelfensberg.de oder an: Franziskanerkloster Hülfensberg 1, 37308 Geismar
OT Bebendorf, Tel.: 036082 / 45500
Ort: Franziskanerkloster Hülfensberg, 37308 Geismar-Bebendorf

14.08.2016 - 27.08.2016
„Unterwegs wie Franziskus – von Assisi ins Rietital“

Mit dem Nachtzug fahren wir gemeinsam von München nach Assisi. Von dort wandern wir als Selbstversorger auf dem Franziskusweg bis nach Assisi.
Unterwegs gibt es franziskanische Impulse, Bibel-Teilen und das Angebot zum täglichen Gottesdienst. Die Übernachtungen werden in einfachen Sammelunterkünften sein.

Beginn: 20.00 Uhr (Abfahrt HBF München)
Ende: ca. 06.30 Uhr (Ankunft HBF München)

Begleiter: Br. Bernhard Schäfer ofm und Br. Johannes Küpper ofm

Teilnehmerbeitrag: ca. 610,00 Euro

Anmeldung: Br. Johannes Küpper
Mail: info@huelfensberg.de oder an: Franziskanerkloster Hülfensberg 1, 37308 Geismar
OT Bebendorf, Tel.: 036082 / 45500

Ort: Franziskanerkloster Hülfensberg, 37308 Geismar-Bebendorf

05.09.2016 - 08.09.2016
„Barmherzig wie der Vater“

Besinnungstage für die Gebetsgemeinschaft um Geistliche Berufe und
alle Interessierten

Geistliche Impulse – tägliche Eucharistiefeier – persönliche und gemeinschaftliche Gebetszeiten – eucharistische Anbetung – Austausch und Begegnung – Möglichkeit zum Gespräch mit dem Begleiter.

Beginn: 15.00 Uhr
Ende: 09.30 Uhr

Begleiter: Pfarrer Eberhard Jacob, Uder

Teilnehmerbeitrag: 75,00 € / 90,00 € / 105,00 €

Anmeldung an: Schwester M. Juliana Blut, Haus Rosengart, Am Klosterberg 2, 99894 Friedrichroda, Tel: 0 36 23 / 33 42 60, Fax: 0 36 23 / 33 42 55; E-Mail: rosengart@schoenstatt-friedrichroda.de
Ort: Haus Rosengart, Schönstattzentrum Friedrichroda

20.11.2016 - 26.11.2016
Einführung in das Jesusgebet

Das Jesus-Gebet war eine frühe Gebetspraxis der Wüstenväter. Es ist ein Gebet, das sich auf den Namen Jesus beschränkt. Durch die immerwährende Wiederholung bringt es den Geist zur Ruhe und führt so in die heilende Nähe Jesu.

Tägliche Impuls zum kontemplativen Gebet – Anleitungen zur Meditation – leichte Körperübungen – eine Stunde Mitarbeit im Haus – Angebot zum Einzelgespräch – hl. Messe.

Beginn: 16.00 Uhr
Ende: 13.00 Uhr

Begleiter: Br. Johannes Küpper ofm

Teilnehmerbeitrag: 270,00 Euro
(Seit diesem Jahr sind die Kurse um einen Tag verlängert, deshalb der erhöhte Preis.)

Anmeldung: Br. Johannes Küpper
Mail: info@huelfensberg.de oder an: Franziskanerkloster Hülfensberg 1, 37308 Geismar
OT Bebendorf, Tel.: 036082 / 45500
Ort: Franziskanerkloster Hülfensberg, 37308 Geismar-Bebendorf

30.11.2016 - 04.12.2016
„Erst in der Nacht wird Gottes Stern sichtbar - Gottes Menschwerdung heute.“
Geistliche Impulse – Eucharistiefeier – persönliche und gemeinschaftliche Gebetszeiten – Möglichkeit zum Gespräch mit dem Begleiter.

Beginn: 18.00 Uhr
Ende: 13.00 Uhr

Begleiter: Pfarrer Marcellus Klaus, Erfurt

Teilnehmerbeitrag: 100,00 € / 120,00 € / 140,00 €

Anmeldung an: Schwester M. Juliana Blut, Haus Rosengart, Am Klosterberg 2, 99894 Friedrichroda, Tel: 0 36 23 / 33 42 60, Fax: 0 36 23 / 33 42 55; E-Mail: rosengart@schoenstatt-friedrichroda.de
Ort: Haus Rosengart im Schönstattzentrum, Friedrichroda

10.12.2016
„Der vierte König“

Diese Schweigetage sollen Raum schaffen, sich aus allen Aktivitäten des Alltags zurückzuziehen und innere Einkehr zu halten. Jeder kann den Tag nach seinen Bedürfnissen gestalten, nur das durchgehende Schweigen ist einzuhalten.

Leichte Körperübungen – zwei geistliche Impulse – gemeinsame Meditationszeiten – Zimmer, in denen man sich zurückziehen kann – Heilige Messe. (Max. 8 Teilnehmer)

Beginn: 9.30 Uhr
Ende: 17.30 Uhr

Begleiter: Br. Johannes Küpper ofm

Teilnehmerbetrag: 10.00 Euro (incl. Mitagessen und Stehkaffee)

Anmeldung: Br. Johannes Küpper
Mail: info@huelfensberg.de oder an: Franziskanerkloster Hülfensberg 1, 37308 Geismar
OT Bebendorf, Tel.: 036082 / 45500
Ort: Franziskanerkloster Hülfensberg, 37308 Geismar-Bebendorf

11.12.2016
„Werde Licht“

Ein adventlicher Besinnungstag für Teilnehmer an Exerzitien im Alltag und alle Interessierten
Geistlicher Impuls – Eucharistiefeier– Gebetszeit – Austausch und Begegnung.

Beginn: 09.30 Uhr
Ende: 15.30 Uhr
Begleiter: Dagmar Henning, Heiligenstadt

Teilnehmerbeitrag: 15.00 €

Anmeldung: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus
Marcel Callo, Lindenallee 21, 37308 Heilbad Heiligenstadt
Tel.-Nr.: 03606 / 667 - 409
Fax-Nr.: 03606 / 667 - 400
E-Mail: erwachsenenseelsorge@mch-heiligenstadt.de
oder:
E-Mail: info@exerzitienwerk-erfurt.de
Ort: Marcel-Callo-Haus Heiligenstadt



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag