Sieben Werke der Barmherzigkeit für Thüringen heute

Bei der Eröffnung des Elisabeth-Jahres am 18.11.2006 im Erfurter Dom hat Bischof Joachim Wanke "Sieben Werke der Barmherzigkeit für Thüringen heute" bekannt gegeben, die aus einer Umfrage im Bistum Erfurt, welches Werk der Barmherzigkeit heute besonders notwendig sei, entstanden sind. Dabei handelt es sich um "sieben Angebote, sich sehr konkret auf den Geist und die Gesinnung der heiligen Elisabeth einzulassen", sagte der Bischof.

Auf dieser Seite werden die "Sieben Werke der Barmherzigkeit für Thüringen heute" vorgestellt. Außerdem finden sich Gedankenanstöße für die politische Praxis der Barmherzigkeit.

Die Graphiken auf den "Werke-Seiten" stammen übrigens von Jugendlichen und wurden während eines Kurses im Jugendhaus St. Sebastian entworfen.

Das Seelsorgeamt des Bistums Erfurt hat zu den "Sieben Werken der Barmherzigkeit für Thüringen heute" ein Leporello unter dem Titel "Sei barmherzig wie der Vater im Himmel" erstellt, der im Elisabeth-Jahr in den Gemeinden und an Interessierte verteilt wurde.



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag