"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Europäische Jugendbildungsstätte Weimar verleiht Erfurter Edith-Stein-Schule den Titel

Logo der Edith-Stein-Schule ErfurtErfurt. Am Mittwoch, 18.Oktober wird der Erfurter Edith-Stein-Schule von der Europäischen Jugendbildungsstätte Weimar der Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen.

Eine Seminarfachgruppe hat sich über 2 Jahre mit dem Thema "Rassismus" beschäftigt und mit verschiedenen Projekten versucht, die Thematik in die Schulgemeinschaft einzubringen und aktiv ermöglicht, dass die nötigen Rahmenbedingungen, die für einen solchen Titel vorgeschrieben sind, erfüllt wurden.

In einer kleinen Feierstunde um 15 Uhr im Foyer der Edith-Stein-Schule und in Anwesenheit der "Projekt-Paten", Bischof  Ulrich Neymeyr, Erfurt und Herrn  Guy Montavon (Generalintendant und Schweizer Honorarkonsul für Thüringen) sowie Vertretern der Schulleitung,  der Eltern und Schüler-Vertreter*innen wird diese Titelverleihung im Rahmen des Herbstlesefestes und zum 25jährigen Schuljubiläum erfolgen.

11.10.2017

Europäische Jugendbildungsstätte Weimar verleiht Erfurter Edith-Stein-Schule den Titel



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag