„Lass uns eins sein, damit die Welt glaubt“

Ökumenische Wallfahrt der Einheit am 3. Oktober von Döringsdorf zum Hülfensberg

Zeichnung: Franziskanerkloster Hülfensberg im EichsfeldWie jedes Jahr  laden die katholische Gemeinde von Wanfried und die Franziskaner vom Hülfensberg  zur Wallfahrt der Einheit, am 3. Oktober ein. Sie beginnt um 10 Uhr an der Kapelle der Einheit, Ortsausfahrt Döringsdorf und endet auf dem Hülfensberg.

Die Wallfahrt ist in diesem Jahr aufgrund des 500jährigen Reformationsgedenkens  ökumenisch. Dem Gottesdienst  werden Weihbischof Reinhard Hauke, Erfurt,  und Prälatin Marita Natt aus Kassel vorstehen.  Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst durch die Bon Bosco Bläser aus Heyerode.

Nach dem Gottesdienst wird die Wanfrieder Gemeinde wieder Würstchen, Kaffee, Kuchen  und Getränke anbieten.

02.10.2017

Ökumenische Wallfahrt der Einheit am 3. Oktober von Döringsdorf zum Hülfensberg



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag