Dingelstädt

ï»ż
Bistum Erfurt (ab 12.02.2016) 261 Termin(e)
Sortierung: Datum ∧ | Ort | Relevanz
12.02.2016 - 14.02.2016
Ort: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo in Heiligenstadt

12.02.2016 - 14.02.2016
Ort: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo in Heiligenstadt

12.02.2016 - 14.02.2016
Ort: Heimvolkshochschule St. Ursula in Erfurt

12.02.2016 - 14.02.2016
Ort: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo in Heiligenstadt

12.02.2016 - 14.02.2016
Ort: Heimvolkshochschule St. Ursula in Erfurt

13.02.2016
Pontifikalvesper mit Bischof Neymeyr
Ort: Erfurter Dom St. Marien

15.02.2016 - 19.02.2016
Einladung fĂŒr FlĂŒchtlingsfamilien
Ort: Familienferien- und BildungsstĂ€tte \"Haus Eichhof\", Winterstein / ThĂŒr. Wald, Tel.: 036259 - 62086

15.02.2016
Vortrag: Prof. Dr. Benedikt Kranemann, UniversitÀt Erfurt (Kath.-Theol. FakultÀt)
Ort: Bildungshaus St. Martin, Erfurt, Fischersand

16.02.2016
Ort: BildungsstÀtte St. Martin in Erfurt

17.02.2016
Ort: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo in Heiligenstadt

18.02.2016 - 19.02.2016
Ort: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo in Heiligenstadt

18.02.2016
Raum und Zeit bei Meister Eckhart und in Performances und Video-Installationen von Taery Kim
Ort: Erfurt, Galerie Waidspeicher, Michaelisstraße 10

18.02.2016 - 21.02.2016
Ort: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo in Heiligenstadt

19.02.2016 - 21.02.2016
Ort: Heimvolkshochschule St. Ursula in Erfurt

19.02.2016 - 21.02.2016
Ort: Heimvolkshochschule St. Ursula in Erfurt

20.02.2016
Ort: Jugend- und Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo in Heiligenstadt

20.02.2016
„Barmherzig wie der Vater“

Diese Schweigetage sollen Raum schaffen, sich aus allen AktivitĂ€ten des Alltags zurĂŒckzuziehen und innere Einkehr zu halten. Jeder kann den Tag nach seinen BedĂŒrfnissen gestalten, nur das durchgehende Schweigen ist einzuhalten.

Leichte KörperĂŒbungen – zwei geistliche Impulse – gemeinsame Meditationszeiten – Zimmer, in denen man sich zurĂŒckziehen kann – Heilige Messe. (Max. 8 Teilnehmer)

Beginn: 9.30 Uhr
Ende: 17.30 Uhr

Begleiter: Br. Johannes KĂŒpper ofm

Teilnehmerbetrag: 10.00 Euro (incl. Mittagessen und Stehkaffee)

Anmeldung: Br. Johannes KĂŒpper
Mail: info@huelfensberg.de oder an: Franziskanerkloster HĂŒlfensberg 1, 37308 Geismar
OT Bebendorf, Tel.: 036082 / 45500

Ort: Franziskanerkloster HĂŒlfensberg, 37308 Geismar-Bebendorf

20.02.2016
Ort: Gemeindezentrum Worbis

21.02.2016
Krankensalbung als StÀrkung und Aufrichtung
Ort: Krankenhauskapelle Reifenstein

22.02.2016
Referent: Prof. Dr. Dietrich Gall, Ilmenau
Ort: Katholisches Gemeindehaus Ilmenau, Unterpörlitzer Str. 15



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag