Internationaler BACH | LISZT Orgelwettbewerb Erfurt-Weimar-Merseburg

Der "Internationale BACH | LISZT Orgelwettbewerb Erfurt-Weimar-Merseburg" ist ein neugegründeter Wettbewerb, der auf dem renommierten "Internationalen Orgelwettbewerb zu Erfurt " aufbaut und diesen in erweiterter Form fortführt. Der Erfurter Wettbewerb fand im Jahr 1999 - zugleich im Rahmen des Hauptprogramms von "Weimar - Kulturstadt Europas 1999" - zum ersten Mal statt.

Der Bach | Liszt-Orgelwettbewerb findet nun in Kooperation der Städte Erfurt (Träger: Dom zu Erfurt), Weimar (Träger: Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar) und Merseburg (Träger: Dom zu Merseburg) statt. In der Vielfalt und Bedeutung des historischen und modernen Instrumentariums handelt es sich um ein neues, weltweit in diesem Umfang bisher einzigartiges Wettbewerbskonzept.

Ansprechpartner für Informationen zur Teilnahme am Wettbewerb


Leider keine Termine vorhanden


Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag