Vier Jahrzehnte Küsterdienst

Bischof Neymeyr ehrt Erich Obst, Wüstheuterode, mit Elisabethmedaille

Elisabethmedaille des Bistum Erfurt; zeit Hl. Elisabeth, die eine Kranke pflegtErfurt/Wüstheuterode. Ende Juli dieses Jahres beging Erich Obst sein 40jähriges Jubiläum als Küster von Wüstheuterode.

Für dieses außergewöhnliche ehrenamtliche Wirken verlieh ihm Bischof Ulrich Neymeyr die Elisabethmedaille des Bistums Erfurt, mit der die Thüringer Diözese herausragendes Engagement für die Kirche würdigt.

In seinem ehrenamtlichen Dienst macht Herr Obst sich nicht nur  im Rahmen des Küsterdienstes verdient, sondern leistet auch als Mitglied des Kirchenvorstandes und mit seinem handwerklichen Geschick einen wertvollen Beitrag für das Gemeindeleben. 
Hervorgehoben werden auch seine Vertretungstätigkeiten des Pfarrers bei Prozessionen und Andachten sowie sein Lektorendienst.

Die Elisabethmedaille wurde bereits am 30. Juli überreicht.

17.08.2017

Bischof Neymeyr ehrt Erich Obst, Wüstheuterode, mit Elisabethmedaille



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag