Pilgernd durch die Nacht

Nacht-Pilgertour zum Tag der deutschen Einheit

beleuchtete Treppe in der NachtHeilbad Heiligenstadt. Zum zweiten Mal sind Jugendliche (ab 13 Jahren) eingeladen zu einer Nacht-Pilgertour. In diesem Jahr steht die Tour unter dem Zeichen der deutschen Einheit und findet so im Vorfeld des 03. Oktobers statt. Wieder wollen wir eine Strecke von ca. 20 km mitten durch die Nacht gemeinsam pilgern und gemeinsam über Gott und die Welt ins Gespräch kommen.

Wir starten am Samstag, 01. Oktober 2016 um 21.45 Uhr am Bahnhof Heilbad Heiligenstadt und fahren dann um 22.01 Uhr mit dem Zug bis Friedland. Dort wartet zunächst eine kleine Stärkung, bevor wir uns dann über den Pilgerweg Loccum-Volkenroda Richtung Heiligenstadt aufmachen.

In den Morgenstunden werden wir dann das Eichsfeld erreichen.

Gemeinsam mit allen Interessierten treffen wir uns auf dem Plateau "Westblick", wo wir im Schein der aufgehenden Sonne am Sonntag, 02. Oktober gegen 7.15 Uhr gemeinsam Gottesdienst feiern wollen. Im Anschluss daran wird dann noch ein kleines Frühstück vorbereitet sein.

Wer mit pilgern möchte, der möchte sich bitte im Pfarramt von St. Marien telefonisch 03606-52083 anmelden.

Pfarrer Markus Könen

27.09.2016

   



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag