Jetzt bewerben für ein Freiwilliges Jahr 2017

Kindermissionswerk und missio: Bewerbungsfrist läuft bis Oktober


Jugendliche als Gruppenbild
14 Jugendliche machten sich im August 2016 auf den Weg nach Bolivien, Ecuador, Südafrika, Kambodscha, Malawi, Nicaragua, Peru, auf die Philippinen und nach Uganda

Aachen.
Julian wurde in Bolivien nur noch "Hermano" genannt, auf Deutsch "Bruder", und zu Linn haben die Kinder in Johannesburg nur noch "Mama" gesagt. So eng sind die Bande zwischen den Freiwilligen und ihren Schützlingen im vergangenen Jahr geworden. Zusammen mit neun weiteren jungen Erwachsenen sind Linn und Julian jetzt wieder zurück in Deutschland. Alle sind Rückkehrer des Freiwilligendienstes vom Kindermissionswerk 'Die Sternsinger' und von missio. Mit im Gepäck haben sie viele Geschichten und Freundschaften. Erfahrungen, die andere erst noch machen werden, denn aktuell sind jetzt 14 junge Frauen und Männer in ihr Freiwilliges Jahr nach Bolivien, Ecuador, Südafrika, Kambodscha, Malawi, Nicaragua, Peru, auf die Philippinen und nach Uganda gestartet.

Bewerbungsfrist für 2017 gestartet
Die Bewerbungsfrist für die Anmeldung zum nächsten Freiwilligen Jahr hat bereits begonnen, Bewerbungsschluss ist der 16. Oktober. Die Bewerber für den Freiwilligendienst müssen zwischen 18 und 28 Jahren alt sein, eine abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung absolviert haben, sozial engagiert sein, Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit gesammelt haben und bereit sein, in einem katholischen Umfeld zu arbeiten. Bis zum Beginn des Freiwilligendienstes müssen gute Grundkenntnisse der jeweiligen Landessprache vorhanden sein.

Auf der neu gestalteten Website www.mein-eine-welt-jahr.de können sich Interessierte online für ein solches Jahr in Afrika, Asien oder Lateinamerika bewerben. Darüber hinaus sind alle Inhalte noch besser für mobile Geräte nutzbar, und alle Einsatzorte der jungen Erwachsenen können auf einer Karte eingesehen werden. Informationen zu jedem Projekt sind leicht und übersichtlich abrufbar. Alle weiteren Informationen und die Kontaktdaten der Ansprechpartner gibt es auf der Website.

Pressemitteilung des Kindermissionswerks "Die Sternsinger". Den Inhalt verantwortet der Absender.

08.09.2016



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag