GLORIOSA  &  ORGEL

22. Internationale Orgelkonzerte 2016 - Eröffnungskonzert  im Dom zu Erfurt

Gloriosa im Erfurter Dom St. MarienErfurt. Das erste Konzert der kirchenmusikalischen Konzerte 2016 auf dem Erfurter Domberg wird ein klangprächtiger Zusammenklang der Domorgeln mit der GLORIOSA und anderen Glocken des Domberges sein.

Domorganist Silvius von Kessel greift damit ein musikalisches Thema auf, das er bisher nur zweimal - im Jahr 1997 zur 500-Jahr-Feier der GLORIOSA und im Jahr 2006, nach der Reparatur der GLORIOSA - behandelt hatte: Orgel-Improvisationen zum Ton "e" der Gloriosa und zu anderen Glockenmotiven. Dabei wird eine eindrucksvolle Aufnahme der Gloriosa (und anderer Glocken) im Dom über einen leistungsstarken Lautsprecher in das Innere des Domes eingespielt. Unter den mächtigen Glockenschlägen beginnt die Improvisation. Im Marienmonat Mai wird so auch der bekannte Marienhymnus "Salve Regina" (Sei gegrüßet, Königin) erklingen: Der Beginn dieses Hymnus lässt sich als Motiv mit den Glocken des Domberges gut darstellen.

Desweiteren finden - wie in jedem Jahr - die "Internationalen Orgelkonzerte" im Dom und in der Cruciskirche statt, mit Organisten aus Deutschland, Belgien und Russland. Eine Woche nach dem Konzert des Erfurter Domorganisten kommt der Domorganist von Speyer am 28. Mai. Siehe dazu im weiteren die Liste der "22. Internationalen Orgelkonzerte".
Am 2. Juli findet aus Anlass des Reger-Jahres (100. Todesjahr des Komponisten Max Reger, 1873 - 1916) eine Thüringische Reger-Orgelnacht im Erfurter Dom statt, bei der drei Thüringer Organisten und vier Studenten aus der Orgelklasse von Prof. Silvius von Kessel an der FRANZ LISZT Musikhochschule Weimar Werke von Max Reger, aber auch andere Werke spielen werden.

Während der Sommerferien werden die Orgelkonzerte an der historischen Barock-Orgel von Franciscus Volckland in der Cruciskirche (Neuwerkskirche) / Klostergang fortgesetzt.


22. Internationale Orgelkonzerte Dom zu Erfurt 2016

Samstag, 21. Mai 2016, 19.30 Uhr - Domorganist Silvius von Kessel (Erfurt)
Samstag, 28. Mai 2016, 19.30 Uhr - Domorganist Markus Eichenlaub (Speyer)
Samstag, 4. Juni 2016, 19.30 Uhr - Jan Dolezel (Würzburg)
Samstag, 11. Juni 2016, 19.30 Uhr - Johan Hermans (Hasselt / Belgien)
Samstag, 25. Juni 2016, 19.30 Uhr - Alexander Fiseisky (Moskau / Rußland)
Samstag, 2. Juli 2016, 19.30 Uhr bis Mitternacht - Thüringische REGER-Orgelnacht - mit Sebastian Fuhrmann, Meiningen - Hartmut Haupt, Jena - Matthias Dreißig, Erfurt - und aus der Orgelklasse (an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar) von Prof. Silvius von Kessel: Daniel Richter, Pascal Salzmann, Elisabeth Maruschke, Julia Raasch.


www.kirchenmusik-erfurter-dom.de

13.05.2016



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag