Singen zum Lobe Gottes

Die Kinder- und Jugendchorwallfahrt des Bistums Würzburg führt nach Erfurt

Plakat mit dem Erfurter Dom zur Kinder- und Jugendchorwallfahrt des Bistums Würzburg nach ErfurtErfurt (BiP). 430 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Bistum Würzburg machen sich am Samstag, 30. April mit ihrem Heimatbischof Friedhelm Hofmann auf den Weg nach Erfurt. Anlass ist die Würzburger Kinder- und Jugendchorwallfahrt, zu welcher der Diözesanverband der „Pueri Cantores“ und das Referat Kirchenmusik des Bistums Würzburg eingeladen haben. „Pueri Cantores“ ist eine internationale Vereinigung von katholischen Knaben-, Mädchen-, Kinder- und Jugendchören.

Nach der Anreise proben die Sängerinnen und Sänger um 11 Uhr im Erfurter Dom, ehe sie um 16 Uhr mit Bischof Hofmann eine öffentliche Heilige Messe feiern und darin Chorwerke des 20. Jahrhunderts singen. Da von den 430 Wallfahrern mehr als die Hälfte einem Kinder- oder Jugendchor angehört, wird sich im Dom ein klangvolles Gotteslob entfalten. Zwischen der Probe und der Messfeier erkunden die Gäste aus Würzburg den Domberg und die Altstadt der Thüringer Landeshauptstadt.


28.4.2016

Die Kinder- und Jugendchorwallfahrt des Bistums Würzburg führt nach Erfurt



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag