Zwischen Pumps und Aspirin

42 Geschäfte und Büros stellen in Jena eine Weihnachtskrippe aus. Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist lädt zu Krippenweg durch die Stadt ein


Weihnachtskrippe und Kirche in Jena

Jena.
Auch in der diesjährigen Adventszeit lädt die katholische Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist wieder zu einem Krippenweg in die Jenaer Innenstadt ein. In diesem Jahr werden in 42 Geschäften und Büros Krippen von Gemeindemitgliedern aufgestellt auf dem Weg von der katholischen Kirche „St. Johannes Baptist“ hin zur Stadtkirche „St. Michael“. Während im Vorjahr die Krippen in Wagnergasse, Quergasse, Bachstraße und Johannisplatz ausgestellt wurden, werden in diesem Jahr erstmals auch Krippen in der Johannisstraße zu sehen sein.
Die Gemeinde St. Johannes Baptist lädt Sie herzlich dazu ein, sich in der durch Hektik und Stress geprägten Vorweihnachtszeit einen Moment der Ruhe zu gönnen, indem Sie kurz an diesen sehr persönlichen und teilweise selbst hergestellten Krippen verweilen, die auf ihre je eigene Art die Weihnachtsgeschichte erzählen.

Verlauf des Krippenweges


09.12.2015

42 Geschäfte und Büros stellen in Jena eine Weihnachtskrippe aus. Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist lädt zu Krippenweg durch die Stadt ein



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag