"Ich lass dich nicht im Regen stehn"

BistumsKinderJugendChor führt Musical auf, in dem es um Don Bosco geht

Plakat zu einem Musical über Don BoscoLeinefelde. Am Samstag, 14. November, wird in der Leinefelder Kirche St. Bonifatius das Don Bosco Musical "Ich lass dich nicht im Regen stehn" aufgeführt. Es beginnt um 17 Uhr. Akteure sind der BistumsKinderJugendChor (BKJC) und Kinder der Pfarrgemeinde St. Marien in Heiligenstadt. Unterstützt werden sie von einer Band, jungen musikbegeisterten Erwachsenen, unter Leitung von Alexandra Oelzner aus Erfurt.

"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen". Das war das Lebensmotto des Giovanni Bosco, eher bekannt als Don Bosco. Vor genau 200 Jahren, am 16. August, wurde er in Italien geboren.
In der diesjährigen Religiösen Kinderwoche (RKW) haben sich die teilnehmenden Kinder mit seinem aufregenden Leben beschäftigt. Don Bosco ist verrückt, dachten sich viele seiner Zeitgenossen, so unbegreiflich war es, was er damals tat. Dabei setzte er "nur" seinen Traum in die Tat um; den Traum von einer Welt, in der nicht die Fäuste siegen, sondern Liebe und Güte. Er kümmerte sich um verwahrloste Kinder und Jugendliche, gab ihnen einen Ort, an dem sie sich zuhause fühlen konnten. Er schuf ihnen die Möglichkeit, ihre Talente auszuprobieren und einen Beruf zu erlernen.
Keine 50 Jahre nach seinem Tod wurde der Priester und Ordensgründer heiliggesprochen.
Sein Traum von einer Welt, die von Hilfsbereitschaft und friedvollem Umgang miteinander geprägt ist, hat an Aktualität nichts verloren.

Der Eintritt zu dieser etwa einstündigen Aufführung ist frei. Jedoch wird am Ende der Veranstaltung eine Spende erbeten, die einem Projekt der Caritas zugutekommen soll. Bei diesem Projekt handelt es sich um das Nikolausfest der Caritasregion Eichsfeld/Nordthüringen, das am 4. Dezember in Leinefelde (St. Bonifatius) stattfindet. Zu diesem Fest sind Kinder und ihre Familien eingeladen, bei dem es Gutscheine für Essen, Getränke und Süßigkeiten gibt.

6.11.2015



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag