"25 Jahre deutsche Einheit- Wo stehen wir?"

Konzertlesung "Wenn Gedanken Flügel hätten" mit Matthias Gehler,  MDR Chefredakteur, Liedermacher, Autor, Theologe

Cover eines Buches: Matthias Gehler, wenn Gedanken Flügel hättenHeilbad Heiligenstadt. Am Donnerstag,  12. November, lädt das Eichsfeldforum zu einer Konzertlesung ins  Marcel Callo Haus in Heilbad Heiligenstadt (Lindenallee 21) ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.

Vor knapp 25 Jahren hat Matthias Gehler seine Gitarre in die Ecke gestellt und seither keine Konzerte mehr gegeben. Einer der letzten großen Auftritte war 1990 zur Eröffnung des Schleswig-Holstein-Festivals bei Justus Franz. Und dann gab es noch ein internes Konzert für die Journalisten aus aller Welt, die in Berlin den Vereinigungsprozess beobachtet hatten – ein Abschiedskonzert als Staatsekretär und Regierungssprecher – moderiert von Angela Merkel, die Gehlers Stellvertreterin war.

Rückblickend auf die friedliche Revolution und die Wiedervereinigung vor 25 Jahren ermutigten Freunde und Veranstalter den ehemaligen Liedermacher seinen alten Koffer zu öffnen und das Material von damals zu sichten. Entstanden sind eine CD mit Liedern und ein Buch mit Liedtexten und kurzweiligen Geschichten, die jeweils die Hintergründe erzählen.

"In seinen Liedern bringt Matthias Gehler auf sehr persönliche Weise zum Ausdruck, was viele Menschen zu DDR-Zeiten bewegte, ohne es offen auszusprechen. Die Texte und Erläuterungen bieten dazu eine kleine Zeitreise in den ostdeutschen Alltag bis zum Tag der Maueröffnung. Wer fragt, wie es in der DDR war, findet in diesem Buch poetische Antworten zu den hässlichen Seiten des SED-Systems wie auch zu den unverfänglichen Augenblicken unseres Lebens damals." (Angela Merkel im Vorwort zu Matthias Gehlers Buch "Wenn Gedanken Flügel hätten")

Moderation und Leitung: Dario Pizzano, Bildungswerk Erfurt


3.11.2015

Konzertlesung "Wenn Gedanken Flügel hätten" mit Matthias Gehler,  MDR Chefredakteur, Liedermacher, Autor, Theologe



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag