Den Alltag unterbrechen

Bildungshaus St. Ursula bietet vom 26. bis 28. Juni ein Spiritualitätswochenende mit einem Pilgertag auf dem Jakobsweg an

stilisierte Muschel; Markierung des JakobswegesErfurt. Pilgern hat etwas mit Unterwegs Sein, mit Suchen und Fragen zu tun. Viele begeben sich deshalb auf die Wanderschaft auf einem der vielen Jakobswege quer durch Europa.

An diesem Wochenende gibt es die Gelegenheit, dieser Sehnsucht nachzuspüren und Raum zu geben. Am Samstag geht es gemeinsam auf Pilgerschaft; es wird ein Stück des Jakobsweges von Erfurt aus gelaufen.

Impulse, Gebet, Zeiten des Schweigens und des Austausches sollen helfen, im Getriebe des Alltags innezuhalten und neu Kraft zu schöpfen.
 
Logo des Bildungshauses St.Ursula in ErfurtDas Spiritualitätswochenende findet im Bildungshaus St. Ursula in Erfurt statt. Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

16.06.2015

Bildungshaus St. Ursula bietet vom 26. bis 28. Juni ein Spiritualitätswochenende mit einem Pilgertag auf dem Jakobsweg an



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag