Schöne Bescherung

Bischof Dr. Neymeyr verbringt Heiligabend mit Gästen des Erfurter Caritas-Tagestreffs. Ca. 150 Gäste der Suppenküche werden erwartet.


Weihnachtskrippe


Erfurt.
Am 24. Dezember findet die Weihnachtsfeier der Gäste vom Caritas Tagestreff /Suppenküche in Erfurt statt.  Die gestaltete Feier mit dem Erfurter Bischof Dr. Ulrich Neymeyr und Domkapitular Bruno Heller beginnt um 14.00 Uhr mit einer Andacht in der Brunnenkirche am Fischersand 24. Dort werden Lieder gesungen und die Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Vor dem Altar steht das Friedenslicht aus Bethlehem.  Mit Kaffee und Stollen wird die Feier anschließend in der gegenüberliegenden Bildungsstätte St. Martin (Farbengasse 2) fortgesetzt.  Nach der Bescherung für Groß und Klein gibt es zum Abschluss ein warmes Abendbrot, nämlich Entenbraten mit Klößen und Rotkraut.

In der Erfurter Suppenküche/Tagestreff erhalten täglich über 100 Bedürftige eine warme Mahlzeit. Es gibt sanitäre Einrichtungen; Duschen, Toiletten, Waschmaschinen und eine eigene Kleiderkammer.

Der Tagestreff in der Erfurter Regierungsstraße 55 ist das ganze Jahr geöffnet - auch an den Feiertagen.

Pressemitteilung des Diözesan-Caritasverbandes im Bistum Erfurt. Den Inhalt verantwortet der Absender.

23.12.2014



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag