Freie Schulen stellen sich Thüringer Abgeordneten vor

Landesarbeitsgemeinschaft der freien Schulträger veranstaltet Parlamentarischen Abend im Thüringer Landtag

Logo der Landesarbeitsgemeinschaft freier SchulträgerErfurt. Heute, am 21. Mai findet im Thüringer Landtag - erstmals veranstaltet von der Landesarbeitsgemeinschaft der freien Schulträger – ein parlamentarischer Abend statt. Dieser will auf die Anliegen der Schulen in freier Trägerschaft aufmerksam machen. Die Träger der einzelnen Schulen haben Gelegenheit, sich den Abgeordneten des Landtages vorzustellen, so die Sprecher der LAG.

Nachfolgend veröffentlichen wir als PDF-Datei (bitte anklicken) die Informationen und Erwartungen der LAG freier Schulträger in Thüringen zum Parlamentarischen Abend im Thüringer Landtag.



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag