48.000 Euro Bauhilfe für das Bistum Erfurt

Mit Hilfe des Fördergeldes vom Bonifatiuswerk wird das katholische Gemeindehaus in Suhl renoviert. Geld gibt es auch für religiöse Bildungsmaßnahmen


Baucontainer mit Pflastersteinen


Paderborn/Erfurt/Suhl (BiP). Mit 48.000 Euro fördert das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken im kommenden Jahr die Renovierung und Umgestaltung des Gemeindehauses der katholischen Kirchengemeinde St. Kilian in Suhl. Das beschloss der Generalvorstand des Bonifatiuswerkes unter dem Vorsitz von Präsident Georg Freiherr von und zu Brenken in Paderborn.

Mit seiner Kinder- und Jugendhilfe unterstützt das Bonifatiuswerk auch im kommenden Jahr im Bistum Erfurt religiöse Bildungsmaßnahmen wie die Religiösen Kinderwochen (RKW), die religiöse Vorschulerziehung und katholische Kindertageseinrichtungen sowie sozial-karitative Projekte. Zudem wird das Bonifatiuswerk auch 2013 wieder neue BONI-Busse an Kirchengemeinden und katholische Einrichtungen im Bistum Erfurt vergeben.

Mit rund sieben Millionen Euro unterstützt das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken 2013 die Gläubigen in der Diaspora Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums. Der Großteil des Geldes, rund 3,2 Millionen Euro, fließt in die Bauhilfe. 2,1 Millionen Euro bewilligte der Generalvorstand für die Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe. 860.000 Euro stehen 2013 für neue BONI-Busse der Verkehrshilfe des Bonifatiuswerkes zur Verfügung. 600.000 Euro sind für Personal in missionarischen Projekten in der Diaspora und 80.000 Euro für missionarische Projekte in ganz Deutschland vorgesehen. Mit 150.000 Euro wird die inhaltliche Arbeit der Diözesan-Bonifatiuswerke gefördert.

Logo des BonifatiuswerkesDas Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken ist ein "Werk der Solidarität". Es hilft mit den Spenden deutscher Katholiken den Gläubigen in den Diasporagebieten Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums, dort wo Katholiken in einer extremen Minderheitensituation ihren Glauben leben. Zudem sorgt es sich mit seiner Kinder- und Jugendhilfe um die Glaubensweitergabe an die junge Generation. Die Spenden werden den Diasporagemeinden und kirchlichen Initiativen als Hilfe zur Selbsthilfe zur Verfügung gestellt.


www.bonifatiuswerk.de

12.12.2012



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag