Kurz, spannend, verständlich, informativ

Grundkurs Pfarrbriefarbeit III: Texte schreiben

Finger auf einer Computer-TastaturIn Zusammenarbeit mit pfarrbriefservice.de veranstaltet die Pressestelle des Bistums Erfurt am Samstag, 5. Februar 2011 in der Erfurter Bildungsstätte St. Martin den dritten Teil des "Grundkurses Pfarrbriefarbeit" (9.30 bis 16.30 Uhr). Die Teilnahme ist unabhängig vom Besuch der Vorkurse möglich.

Thema wird das Schreiben von Texten sein. Die Einladung zum Seniorennachmittag, der Bericht über die Pfarrgemeinderatssitzung oder die Ankündigung für den nächsten Jugendgottesdienst: Wie solche Themen für die Leserinnen und Leser ins Wort gebracht werden, zeigt der Grundkurs mit einer Fülle erprobter Tipps, einfachen Regeln und praktischen Übungen zum Texten von Berichten, Kurzmeldungen, Interviews und Überschriften in Pfarrbriefen oder auch für Pressemeldungen.

Adressaten des Grundkurses Pfarrbriefarbeit III sind die "Pfarrbriefmacher" und solche, die es werden wollen, in den Kirchengemeinden des Bistums Erfurt. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Die Kosten für den Kurs, für Verpflegung und Materialien, einschließlich des 40-seitigen Pfarrbriefmagazins für die Praxis in den Gemeinden, betragen pro Teilnehmer 15 Euro.

Referent ist der Leiter von pfarrbriefservice.de, Dipl.-Theol. Johannes Simon, Würzburg. Die Kursleitung liegt bei Pressereferent Peter Weidemann, dem Erfurter Bistumsredakteur bei pfarrbriefservice.de.

Zur Anmeldung bitte diese Zeile anklicken
oder in der Pressestelle anrufen: 03 61 - 65 72 -216, -0

www.pfarrbriefservice.de

www.pfarrbriefservice.de/erfurt



Impressum | Sitemap | Kontakt
powered by St. Benno-Verlag